Al Bornstein durchlebt eine beh√ľtete Kindheit.
Doch schon fr√ľh hat er das Gef√ľhl, im falschen
K√∂rper zu stecken. Mit Anfang zwanzig √ľberzeugen ihn Scientologen, dass K√∂rper lediglich die H√ľllen geschlechtsloser
Seelen sind. Er tritt der Sekte bei und bleibt
zwölf Jahre lang ein ranghohes Mitglied.
Als er erf√§hrt, dass die von ihm akquirierten Spendengelder veruntreut werden, f√§llt er vom Glauben ab. Al verl√§sst die Sekte und macht sich mutig auf den Weg, sein eigenes Schicksal zu ergr√ľnden. Er wird zu Kate Bornstein, die heute in New York lebt und eine gl√ľckliche Beziehung mit einer Frau f√ľhrt.
Allein in Deutschland vermerkt das Transsexuellengesetz derzeit 11.514 betroffene Personen, nach Schätzungen kann jedoch von circa hundertsiebzigtausend Fällen ausgegangen werden. Das Buch stellt den authentischen Bericht einer Betroffenen dar und schildert eindringlich die Suche nach der eigenen Identität. Gleichzeitig bietet es einen Blick hinter die Kulissen der umstrittenen Organisation Scientology.

Die ungewöhnlichste Autobiografie des Jahres.

Verbindet mit der Suche nach sexueller, spiritueller und sozialer Identität
mehrere hochrelevante Themen.

Kate Bornstein

Ein schädlicher Einfluss

Die wahre Geschichte eines netten j√ľdischen Knaben, der bei Scientology landete und zw√∂lf Jahre sp√§ter zu der hinrei√üenden Lady wurde, die sie heute ist.

Al Bornstein durchlebt eine beh√ľtete Kindheit. Doch schon fr√ľh hat er das Gef√ľhl, im falschen K√∂rper zu stecken. Mit Anfang zwanzig √ľberzeugen ihn Scientologen, dass K√∂rper lediglich die H√ľllen geschlechtsloser Seelen sind. Er tritt der Sekte bei und bleibt zw√∂lf Jahre lang ein ranghohes Mitglied. Als er erf√§hrt, dass die von ihm akquirierten Spendengelder veruntreut werden, f√§llt er vom Glauben ab. Al verl√§sst die Sekte und macht sich mutig auf den Weg, sein eigenes Schicksal zu ergr√ľnden. Er wird zu Kate Bornstein, die heute in New York lebt und eine gl√ľckliche Beziehung mit einer Frau f√ľhrt. Allein in Deutschland vermerkt das Transsexuellengesetz derzeit 11.514 betroffene Personen, nach Sch√§tzungen kann jedoch von circa hundertsiebzigtausend F√§llen ausgegangen werden. Das Buch stellt den authentischen Bericht einer Betroffenen dar und schildert eindringlich die Suche nach der eigenen Identit√§t. Gleichzeitig bietet es einen Blick hinter die Kulissen der umstrittenen Organisation Scientology. Die ungew√∂hnlichste Autobiografie des Jahres. Verbindet mit der Suche nach sexueller, spiritueller und sozialer Identit√§t mehrere hochrelevante Themen.

Details

352 Seiten
Klappenbroschur
13,5 x 21,0 cm
ISBN 9783944296081
14,95 ‚ā¨ (D)

Erschienen am:
15.04.2013


Das könnte dich auch interessieren