Mit ADS und ADHS auf der Suche nach der ganz großen Liebe

Mina Teichert widmet sich in ihrem neuen Buch dem Thema Liebe. Wie wir alle, sind natürlich auch AD(H)Sler auf der Suche nach dem Menschen fürs Leben. Den zu finden, wenn man unter einer Aufmerksamkeitsdefizitstörung leidet, ist gar nicht so einfach und bietet viel Raum für verrückte, lustige, aber auch ernste Erfahrungen und Gedanken, die man sich macht, wenn man ohne Bruchlandung auf Wolke 7 ankommen möchte. Und so schreibt Mina Teichert witzig, aber auch berührend darüber, wie sie sich dank einer dummen Kuh in einen Mann vom Land verliebt und dabei allerhand Fettnäpfchen mitnimmt. Außer-dem gibt sie ihren LeserInnen nützliche Hintergrundinfos zum Krankheitsbild und Tipps für den Umgang mit AD(H)S – für Betroffene, aber auch für deren Partner.

»Bei meinen Recherchen über die Schwierigkeiten mit ADS stieß ich immer wieder auf den Schwerpunkt Partnerschaft, und entschied mich, meine Erfahrungen auf diesem Gebiet aufzuarbeiten. Denn egal, wie schlimm es auch manchmal ist: Sinnlos ist ein Leben ohne Unsinn und ohne Liebe.« Mina Teichert

Hier kaufen:

Anzeige

ERSCHEINUNGSDATUM  03.05.2019
SEITEN  256
FORMAT  Klappenbroschur
ISBN 978-3-95910-207-0
LADENPREIS  14,95 €
AUTORIN Mina Teichert

Auch als E-Book erhältlich.

Von der Autorin bereits bei Eden Books erschienen: Neben der Spur, aber auf dem Weg