Cheryl Diamond ist mit ihrer Familie auf der Flucht aufgewachsen – zwischen Kontinenten, Religionen und Währungen. Mit 16 Jahren wird sie gescoutet und zieht als Model nach New York, mit einer Katze unter dem Arm und 300 Dollar in bar. Fünf Jahre später erschien ihr erstes Buch »Model. A Memoir«, 2019 veröffentlichte sie »Naked Rome«. Mit »Nowhere Girl« verarbeitet sie ihre unglaubliche Kindheit und Jugend.

zum Buch: Nowhere Girl