Hendrik Lambertus wurde 1979 in Hannover geboren. Nach dem Studium der Skandinavistik, Germanistik und Indologie in Tübingen belegte er während seiner Promotion ein Zusatzstudium in Schreibdidaktik. Als Autor erschafft er am liebsten phantastische Romanwelten, als freiberuflicher Schreibcoach betreibt er die Schreibwerkstatt „Satzweberei“ (www.satzweberei.de). Er gestaltet u. a. Seminare an Universitäten und bietet schreibpädagogische Fortbildungen für Lehrer an. Immer wieder geht er für Schreibprojekte und andere Lernangebote an freie Schulen. Mit seiner Frau, einer begeisterten Montessori-Pädagogin und Schulleiterin an einer Demokratischen Schule, tauscht er sich gerne an langen Abenden über die Schulpraxis aus und diskutiert mit ihr Ideen zum selbstbestimmten Lernen. Das Paar lebt mit seinen vier Kindern, von denen die zwei ältesten eine Montessori-Schule besuchen, im Umland von Bremen.

Zum Buch: Die beste Schule für mein Kind