Johannes »Joe« Löhrmann arbeitete bei einer großen deutschen Automobilfirma in einem Job, der ihn körperlich und seelisch krank machte. Nach einer Weltreise wuchs der Wunsch in ihm, mit Klavierkonzerten unter freiem Himmel sein Geld zu verdienen und seinen Traum zu leben. Seit 2012 widmet er sich hauptberuflich dem Projekt »My Traveling Piano«. Von Hannover aus bereist Löhrmann die ganze Welt. Die Winter verbringt er mittlerweile in Asien. Im Sommer wohnt er in seinem Van, den er sich mit seinem Piano teilt, und fährt für Open-Air-Konzerte durch Europa.

zum Buch: My Traveling Piano