Eine Frau rudert über den Atlantik und entdeckt die Kraft der Einsamkeit

75 Tage allein auf dem Ozean, auf einem 7,5 Meter langen Ruderboot, nonstop über den Atlantik – das trauen sich die wenigsten Menschen zu. Und doch entschließt Gabi Schenkel sich – gegen den Rat ihres Umfelds –, als Solo-Ruderin an der »Atlantic Challenge« teilzunehmen. Nach zwölf Monaten Vorbereitung geht es los: 5.200 Kilometer allein quer über den Atlantik. 

Auf ihrer Reise begegnet sie Zwergwalen und Delfinen, feiert Weihnachten mit einer um den Hals gehängten Lichterkette in einer unendlichen Weite aus Wellen und Windund erlebt ungeahnte Glücksmomente. Sie durchkämpft Stürme, ersetzt gebrochene Ruder, erleidet Krankheiten, kentert und verbringt Wochen in schier unerträglicher Einsamkeit.

Nach mehr als acht Millionen Ruderschlägensteigt Gabi Schenkel in Antigua als einzige weibliche Solo-Ruderin vom Boot. »Solo auf See« ist nicht nur die Geschichte eines großen Abenteuers und einer unglaublichen sportlichen Leistung, sondern auch die eines Lebenswegs voller Hindernisse, voller Höhen und Tiefen und der Suche nach etwas, das uns alle erfüllt und das wir doch nur schwer beschreiben können.

Hier kaufen*:


»Jeder kann seinen Atlantik überqueren.«

Gabi Schenkel

ERSCHEINUNGSDATUM06.05.2022
SEITEN240
FORMATKlappenbroschur
ISBN978-3-95910-353-4
LADENPREIS18.95 €
AUTORINGabi Schenkel

Auch als E-Book erhältlich.

*Diese Links sind Affiliate-Links.