Hooge ist die zweitgrĂ¶ĂŸte Hallig im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer mit rund 100 Einwohnern. Eine davon: Katja Just. Vor 16 Jahren tauschte die GroßstĂ€dterin ihr Leben im turbulenten MĂŒnchen gegen den beschaulichen Alltag auf der Marschinsel ein und hat es seitdem nie bereut. Denn: Trotz aller ZurĂŒckgezogenheit, langweilig wird es auf Hallig Hooge nie! Von Begegnungen mit eigensinnigen Halligleuten ĂŒber faszinierende Naturschauspiele bis hin zu ungeahnten Herausforderungen am Rande der Zivilisation hat Katja Just einiges zu erzĂ€hlen. Mit viel Humor gibt sie Anekdoten aus ihrem Leben wieder und zeigt den Lesern, wie ereignisreich und erfĂŒllend der Alltag am vermeintlichen Ende der Welt sein kann.

Katja Just

Barfuß auf dem Sommerdeich

Mein Halligleben zwischen Ebbe und Flut

Hooge ist die zweitgrĂ¶ĂŸte Hallig im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer mit rund 100 Einwohnern. Eine davon: Katja Just. Vor 16 Jahren tauschte die GroßstĂ€dterin ihr Leben im turbulenten MĂŒnchen gegen den beschaulichen Alltag auf der Marschinsel ein und hat es seitdem nie bereut. Denn: Trotz aller ZurĂŒckgezogenheit, langweilig wird es auf Hallig Hooge nie! Von Begegnungen mit eigensinnigen Halligleuten ĂŒber faszinierende Naturschauspiele bis hin zu ungeahnten Herausforderungen am Rande der Zivilisation hat Katja Just einiges zu erzĂ€hlen. Mit viel Humor gibt sie Anekdoten aus ihrem Leben wieder und zeigt den Lesern, wie ereignisreich und erfĂŒllend der Alltag am vermeintlichen Ende der Welt sein kann.

Details

224 Seiten
Taschenbuch
13,5 x 21,0 cm
ISBN 9783959101745
9,95 € (D)

Erschienen am:
07.06.2018



Das könnte dich auch interessieren